News

Splash! Cup 2014 vom 13. bis 20. März 2014 in Hurghada

06.03.2014

Das Tommy Friedl ProCenter feiert mit dem Splash! Cup im März sein 25-jähriges Bestehen.

Die Lage in Ägypten hat sich beruhigt und die Reisewarnung ist aufgehoben. Der Kiteurlaub am Rote Meer lohnt sich aktuell aber nicht nur wegen der hohen Windwahrscheinlichkeit und perfekten Flachwasserbedingungen. Schnellentschlossene können auch noch beim Splash! Cup im ProCenter in Hurghada dabei sein. Vom 13. bis zum 20. März ist Kitern hier ein umfangreiches Programm geboten: 

Neben täglichen Veranstaltungen wie etwa Seminaren zu Produktneuheiten ist vor allem das sogenannte Courserace das Highlight für Kiter in der Jubiläumswoche. "Man muss kein Crack sein, um hier teilnehmen zu können, gute Laune und normale Fahrkenntnisse bringen dich auch ins Ziel!" sagt Tommy Friedl. Dabei zeigt man sich in diesem Jahr spendabel: Die ersten vier Plätze können als Preis sogar jeweils ein Kiteboard mit nach Hause nehmen.

Zudem steht das neueste Kitematerial zum Testen bereit und Wüstenausflüge, Sundowner, Barbecue und Cocktailpartys sorgen für Abwechslung. Auch Kiteprofis wie Ariel Corniel oder die Nummer vier der Weltrangliste, Annabel van Westerop, lassen es sich nicht nehmen beim Splash! Cup 2014 dabei zu sein.

Mehr Infos zur Jubiläumsfeier findet ihr hier.

© 2017 KITE Magazin | made by ideenwerft