Vom 23. bis 26. Mai 2019 starten wieder die Surf Games in Podersdorf am Neusiedler See. Kite- und Windsurf-Wettbewerbe für alle Könnenstufen, ein großes Testival und jede Menge Spaß stehen auf dem Programm.

Die Surf Games in Podersdorf sind Anziehungspunkt für die österreichische Kiteszene am Neusiedler See

Ab heute (Donnerstag, der 23. Mai) starten in Podersdorf wieder die Surf Games. Der beliebte Event zieht Kiter und Nicht-Kiter nicht nur mit seinem actionreichen Rahmenprogramm an. Vor Ort können Kiter aktuelles Material vieler bekannter Hersteller testen und an den Contests teilnehmen. Dabei wird für jede Disziplin etwas geboten. Kiter messen sich in unterschiedlichen Könnenstufen in den Disziplinen Freestyle, Parkstyle, Strapless Freestyle, 4 Miles Race, Foil Race, einer Speed Challenge sowie einem High- und Airtime-Contest miteinander.

Schon seit jeher gilt Podersdorf am Neusiedlersee als Surfmekka Österreichs. Sowohl Wind- als auch Kitesurfer schätzen die gute Windstatistik das ganze Jahr über und pilgern immer wieder gerne ans Ostufer des Sees, um dort ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Bereits in den Vorjahren hat sich das Surf-Games-Eventformat als voller Erfolg erwiesen – denn es geht dabei um die Vielfältigkeit des Surfsports und darum, dass jeder – nicht nur die Profis – an den Wettbewerben teilnehmen kann. Deshalb gibt es bei den Surf Games sowohl Kitesurf- als auch Windsurfbewerbe für alle Könnerstufen und Stile: Neben einem „4 Mile Endurance Fun Race“ mit Massenstart aller Boardklassen der Wind- und Kitesurfer finden die von Stylehunters bekannten Free- und Parkstyle-Bewerbe in Ufernähe und damit unmittelbar vor dem Publikum statt. Für Surfaction bei leichteren Windverhältnissen sorgen SUP-Contests sowie Windsurf Tow-In direkt vor dem Podersdorfer Kitestrand. Dort warten außerdem verschiedene Freizeitaktivitäten und die neuesten Wind- und Kitesurfprodukte darauf, auf Herz und Nieren getestet zu werden.

Nicht nur während den Bewerben ist für gute Musik gesorgt, auch am Freitag und Samstag Abend wird Club Charlotte für Stimmung und die passenden Beats am Strand beim Duotone-Sundowner sorgen.

Hunde an der Leine sind am Veranstaltungswochenende erlaubt.

Anmeldung zu den jeweiligen Bewerben ab 23.05.2019 am Eventgelände beim Stylehunters-Airstream / RedBull-Zelt
oder unter info@stylehunters.at Hotline: 0043 699 1310 1032

Programm:

Kite- und Windsurf Bewerbe am 25. und 26. Mai 2019 / Location: Podersdorfer Nord Nord Strand

Freitag 24.05.2019 14h:
 Kite und Windsurf – Freestyleshow
Samstag und Sonntag 10h: Ridersmeeting
Wertungen: Damen / Jugend -17 / Herren 18-35 / Masters 36+

Kitesurf Freestyle / Parkstyle (ÖM/r4r) – Freestyletricks zählen ohne Befahrung von Obstacles gleich viel als mit Verwendung von Kicker oder Rail
Kitesurf Strapless Freestyle (ÖM/r4r)
Windsurf Freestyle (ÖM)
Windsurf Slalom (WSA-Regatta)
Kite und Windsurf 4MilesRace (Sep. Boardwertungen)*
Kite und Windsurf Foilrace (Sep. Wertung)
Kite und Windsurf Speed Challenge
Kitesurf Highjump & Airtime Contest
Windsurf Tow-In
SUP (X-Funrace)

Siegerehrung: Sonntag ca. 16h

*4Miles Jedermannrennen (zwei Halbwindschläge):
Samstag 13h – 4MilesRace
Samstag 17h – Sundownrace
Sonntag 13h – Sundayrace
Inkl. Retrofunwertung – Funwertung für altes Wind oder Kitesurfmaterial

Den genauen Zeitplan bestimmt der Wind.

Weitere Infos hier oder auf der Surf Games Homepage