News

Red Sea Worldcup Ägypten: Rodwald nur Dreizehnter

Die deutsche Handschrift trug der erste Worldcup im ägyptischen Soma Bay. Nicht die deutschen Teilnehmer überzeugten am Roten Meer bei bis zu 40 Knoten Wind – die Organisation der Hamburger Act-Agentur organisierte vor der Kulisse eines Nobelhotels ein perfektes Event. Die deutschen Asse Mario Rodwald und Sabrina Lutz schafften es nicht aufs Podium. Gewinner waren der Belgier Christophe Tack und die Polin Karolina Winkowska.

Aldiana Revier-Reporter gefunden

Die Aktion Revierreporter ist abgeschlossen!

Unsere Leser Tobias H. und Antony D. haben das Rennen gemacht, fahren für uns nach Djerba und werden über ein tolles Revier berichten. Wir freuen uns auf ihre Story.

Gewinnspiel: Neue Boardshorts für Dich

Schluss mit Old Fashion: Wir bringen Euch in neue, kultige Boardshorts. Zum Nulltarif. KITE und ION verlosen unter den Teilnehmern dieses Gewinnspiels zehn Boardshorts. Die Teilnahme ist ganz einfach. Beantworte bitte folgende Frage:

Foto-Wettbewerb: Damenwahl

Der neue Fotowettbewerb des KITE Magazins will den Sport in einem neuen, faszinierenden Licht zeigen: Das KITE Magazin sucht die besten Fotos mit kitenden Mädchen und Frauen. Alter, Action, Aussehen spielen keine Rolle, KITE sucht das kreative Motiv, den Schnappschuss, den Menschen in der Wasser-Landschaft.

Cuxhaven: Wieder Kiter an der Kugelbake

Proteste bringen doch etwas: Die Cuxhavener Kugelbake ist jetzt im Sommer doch fürs Kiten freigegeben. Die Nationalparkverwaltung ließ sich am Runden Tisch erweichen. Im neuen KITE Magazin, das ab 28. Mai am Kiosk ist, wird ausführlich über diese Entwicklung und das Problem Wattenmeer berichtet.

Bullen-Kraftfutter

Die roten Bullen sind auch in der ­Kitebranche unterwegs. Wer steht bei den Brause-Herstellern auf der Gehaltsliste?

GEWINNER UND VERLIERER

Es wird nicht weniger, auch wenn Pessimisten den Kitemarkt kleinreden. Nach einer Kite-Umfrage wurden zwei bis drei Prozent mehr Schirme verkauft. So sieht die Hierarchie aus:

Splash! Cup 2014 vom 13. bis 20. März 2014 in Hurghada

Das Tommy Friedl ProCenter feiert mit dem Splash! Cup im März sein 25-jähriges Bestehen.

Höhenrekord: HEBERT SPRINGT 25 METER HOCH

Der neue King of the Air aber heißt Kevin Langeree - Zum zweiten Mal in Folge fand das spektakulärste Event des Kitesports im Big Bay in Kapstadt statt, doch in diesem Jahr stand ein anderer Mann an der Spitze: Kevin Langeree ist King of the Air 2014. Der Niederländer konnte sich vor 12.000 Zuschauern gegen seine Kontrahenten durchsetzen und gewann vor Ruben Lenten und Steven Akkersdijk den begehrten Titel.

 

© 2017 KITE Magazin | made by ideenwerft